Interstellar Overdrive – MOOD DE LA SOCIETÉ

MOOD DE LA SOCIETÉ - Ana Tiripa - Anne Dittrich


Der Mensch ordnet, um zu erkennen.
Strukturen und Bedeutungszuweisungen ermöglichen ihm, sich das Unbekannte durch allgemeingültig übereinstimmende Einordung von Dingen näherzubringen und zu erklären.
Es gibt keinen echten Ersatz für Gesellschaft.
Der Mensch ist ein Rudeltier und braucht gesellschaftliche Gefüge. Isolation ist nicht gut für ihn.
Kunst ist eine Notwendigkeit menschlicher Expression Technikgläubigkeit kann man als eine Art neue Religion beschreiben;
man vertraut in ihre Unfehlbarkeit
Technik ist gleich Nicht­Natur.
Sie kann diese nur imitieren
Raumfahrt hat Folgen: weniger Gestaltungsfreiheit, engere Raumverhältnisse, geringere Privatsphäre, weniger Ausweichmöglichkeiten; Vergleich Haftstrafe
Das Raumschi ist ein Medium.


Ziel unseres Raumschiffs
Eine kleine Imitation der Erde und das Einbringen von P anzen,
damit der Mensch sich wohlfühlt
Werte menschlichen Miteinanders sollen während der Raumfahrt erhalten bleiben.
Lediglich die Privaträume sind keine Gemeinschaftsräume
Klare Trennung von ö entlich und privat
um genanntes Bedürfnis nach Privatsphäre zu erhalten
Schlagwörter
Vernetzung, Abwechslung, Freiraum, Bezug nach Außen, Beleuchtung, Mitgestaltung

Formfindung
Rückbezug auf unser Pecha Kucha und die Dreiecke,
sowie auf die Dreiteilung
Mythik Glaube in die Technik, die die Menschen schützt Ästhetik Abwechslung der verschiedenen Materialien und Formen Technik Durchscheinendes Material für den inneren Kern,
um eine volle Lichtauslastung in die Außenbereiche zu ermöglichen und den Bezug zur Umgebung nicht zu verlieren
Kern Natur, Gemeinschaft, Heimat
Dreiteilung Material Durchsichtig, Gitter, geschlossen
9eck als eine Kreisähnliche Form und ein Vielfaches von 3
Einbringen organischer Formen, Orientierung an Baumpilzen, die am Gitter andocken
Symbolische Schutzfunktion des Außengitters
Umgibt das Innenleben und ermöglicht das Festhalten der Außenbereiche.

Konkrete Ausrichtung

Überfahrt für ca. 10­20 Personen Ausgelegt auf nicht allzu lange Überfahrten (1Woche) Antrieb und Versorgung über Solarpaneele.

 

Share on:
Facebook Twitter Email

RSS